Perlenschmuck zur Hochzeit: Brautschmuck mit Perlen hat Tradition

Brautschmuck mit Perlen hat eine jahrhundertealte Tradition: Noch bevor die Goldschmiedekunst Edelmetall zu grazilem Schmuck verarbeiten konnte, wurden Perlen zur weiblichen Zierde aufgefädelt. Schaumgeboren und sagenumwoben erzählen die Schätze aus den Tiefen des Meeres ihre eigene Geschichte und umgeben ihre Trägerin mit einer schmeichelhaften Mystik.

Gerade bei der Hochzeit als lebensbestimmendem Ereignis gibt das Ursprüngliche und natürlich Schöne der Perlen dem Ereignis die ihm gebührende Bedeutung. Viele Geschichten von den italienischen Medici bis zu den englischen Königen erzählen von Perlen als Hochzeitsschmuck, oft schenkte der Vater seiner Tochter das Perlengeschmeide als Zeichen seiner Liebe.

Ring „Pique Dame“ in Silber

Ring „Frau Luna“ in Silber

Ohrhänger „Frau Luna“ in Silber

Spitzen-Perlenschmuck in Perfektion

Brigitte Adolph hat eine Leidenschaft für das Nostalgische, die sie in ihrer Spitzenschmuck-Kollektion offenbart. Perlen komplettieren Ohrringe aus Silber und Gold, zieren Kettenanhänger und Colliers sowie opulente Ringe. In manchen Designs ist die Perle der Star: Der prächtige Ring Pique Dame gewann den Schmuck Award und erinnert an die traditionelle Pracht aufwändiger Schmiedekunst.

Ganz anders gestaltet sich die Fassung der Perle im Silberring „Luna“. Die Mondkugel – symbolisiert durch eine weiße Süßwasserperle – wird von einem zarten Blütenkelch in Spitzenoptik gehalten. Zusammen mit Armreif, Ohrhänger und Kette mit Anhänger ergibt Luna ein zartes Brautschmuck-Set mit dem natürlichen Glanz echter Perlen.

Perlen in den schönsten Farben zieren Brautschmuck von Brigitte Adolph

Die hell schimmernden Farben reichen von klassischem Weiß über Creme-Töne bis zu zart rosa-farbenen Perlen, in den dunklen Tönen finden sich kostbare, scharz-graue oder schokobraune Tahiti-Perlen.

Ein besonders schönes Exemplar hat die Schmuckdesignerin für den Kettenanhänger Matavai ausgewählt und gekonnt in Szene gesetzt: Das warme Roségold der zarten Blütenfassung veredelt die seltene Perle zu einem zauberhaften Blickfang.

Perlen in Brigittes Spitzenschmuck: Echt und perfekt gerundet

Brigitte Adolph Jewellery Design verwendet nur Süßwasserperlen aus nachhaltig angelegter Züchtung. Die hohe Qualität der verarbeiteten Perlen ist ein stichhaltiger Hinweis auf beste ökologische Bedingungen auf den Perlenfarmen.